Online-Sportswetten-Glossar

Accumulator – Ein Online-Wetten-art mit mehreren Ebenen, in denen Gewinne in die nächste Stufe der Wette für größere Gesamtgewinne investiert werden. Möglicherweise sehr lukrativ.

Ante post – Ein Pferderennen-Begriff, mit dem Wetten auf eine Auswahl vor dem eigentlichen Renntag beschrieben werden. Dieses Geld geht verloren, wenn das ausgewählte Pferd oder die ausgewählten Pferde nicht starten.

Blanket finish – Dies ist ein Pferderennen-Begriff, der anzeigt, dass eine Anzahl von Pferden die Ziellinie in schneller Folge überqueren.

Correct score – Dies ist eine Wette, die versucht, das genaue Endergebnis eines Spiels zu erraten.

Dead heat – Ein Pferderennen-Begriff, der sich auf einen Zieleinlauf bezieht, der so knapp ist, dass die Zuschauer das Ergebnis nicht bestimmen können. Eine offizielle Ankündigung ist erforderlich, um das Endergebnis zu bestimmen.

Decimal prices - Quoten, die in Dezimalstellen ausgedrückt werden, was auf den meisten Webseiten Standard ist. Ein Beispiel wäre 1.10 oder 5.30.

Double – Eine Einzelwette, die zwei offizielle Teile hat, mit zwei Wetten in zwei getrennten Ereignissen.

Drift – Gibt an, dass die Quoten allmählich steigen, normalerweise aufgrund von Wetten, die nicht auf diese Quoten gesetzt werden.

Each-way – Dies ist eine Kombinationswette, die sowohl an ein Pferd als Gewinner als auch in den Top 5 auszahlt.

Even money – Ein gebräuchlicher Begriff, der sich auf die Wette bezieht, die den ursprünglichen Einsatz sowie den Einsatzbetrag auszahlt. Dies wird als 1:1 ausgedrückt.

Exacta – Eine mutige Pferderennen-Wette, die den Gewinner und den Zweitplatzierten in der richtigen Reihenfolge vorhersagt.

Favourite – Die niedrigsten Quoten, die für ein bestimmtes Ereignis gewährt werden.

Fixed odds – Quoten, die nicht schwanken und die gleiche Auszahlung wie bei der Wettplatzierung auszahlen.

Fractional odds – Wettquoten werden in einem Bruchformat angezeigt, im Gegensatz zu Dezimal, wie 5/1.

Handicap – Verringerung des Ungleichgewichts eines Spiels, indem die Leistung einer Seite herabgesetzt wird, wodurch eine attraktivere Wettsituation geschaffen wird.

Joint favourites – Dies bezieht sich auf zwei Wetten mit genau gleichen Quoten, die nicht geteilt werden können.

Long odds – Dies bezieht sich auf Quoten, die wahrscheinlich nicht erfolgreich sind, aber wenn sie es sind, dann werden sie sich auszahlen.

Odds – Die ermittelte Wahrscheinlichkeit eines Ergebnisses und die Grundlage für alle Einsätze. Auch ein Hinweis darauf, was ausgezahlt wird.

Odds-against – Dies bedeutet, dass der ausgezahlte Betrag höher ist als der ursprüngliche Einsatz. Bei einer Quote von 1/10 beträgt die Auszahlung das Zehnfache des Wetteinsatzes.

Odds-on – Dies ist das Gegenteil von oben, wo die Auszahlung geringer ist als der ursprüngliche Einsatz. Solche Chancen sind im Allgemeinen sehr günstig.

Outsider – Dies ist das Gegenteil des Favoriten, wo die Erfolgsaussichten gering sind.

Over/under – Dies ist eine bestimmte Art von Wette, bei der Wetten auf das Endergebnis platziert werden, das über oder unter dem vom Buchmacher festgelegten Punktestand liegt.

Picks – Wichtige Tipps von Profis. Es ist eine gute Idee, darauf zu achten.

Return – Die Gewinne aus einer bestimmten Wette.

Shortening the odds – Im Allgemeinen die Reduzierung der Quoten vom Buchmacher aufgrund von Massenwetten auf ein Ergebnis.

Single – Eine einfache Wette auf ein Ergebnis zu gewinnen.

Spread betting – Ein Wettverhalten, bei dem der Wetter gewinnt oder verliert, je nachdem, wie genau die Buchmacher die Ergebnisse erwartet haben.

Stake – Der Gesamtbetrag einer getätigten Wette.

Starting price (SP) – Die offiziellen Quoten eines Pferdes, direkt vor einem Rennen, wenn keine unvorhergesehenen Umstände eintreten können.

Tips – Das Gleiche wie "Picks". Vorschläge von Profis.

Treble – Eine Einzelwette, die aus drei Teilen von drei verschiedenen Ereignissen besteht.

Underdog – Das Team, Kämpfer oder Boxer, der als am wenigsten wahrscheinlich gewinnt.

Value – Die besten Chancen auf ein bestimmtes Ergebnis.

Void bet – Dies ist, wenn ein Buchmacher offiziell eine Wette für ungültig erklärt, im Allgemeinen aufgrund eines unvorhergesehenen Umstandes.

Winning margin – Eine Wette, die den Abstand zwischen einem Team und einem anderen angibt.